Herzlich Willkommen
Im Buxtehuder Internet-Verzeichnis finden Sie eine umfangreiche Auswahl an Internet-Adressen aus Buxtehude. Wählen Sie einfach die entsprechende Kategorie aus, und schon kann's losgehen.
Ihre Internet-Adresse ist nicht dabei, oder Sie vermissen eine Ihnen bekannte Adresse? Tragen Sie diese einfach unter Neueintrag ein, und ich werde Sie in Kürze aufsuchen und in das Verzeichnis integrieren.

Neu: Veranstaltungskalender für Buxtehude

 Abfahrt Bahnhof-Buxtehude
  Quelle: transport.opendata.ch
Tauschbörse für Bücher, DVDs, Musik, Spiele u.v.m.



Kalender (c) by schulferien.org


Aktuelles

13.11.15 Entwicklung einer neuen Open Source Fahrplansoftware
Unter der Web-Adresse www.timetable-and-traffic.org entsteht derzeit ein freies und flexibles Open Source Fahrplaninformationssystem. In den nächsten 5 Jahre ist ein komplettes Fahrplanprogramm mit zugehörigen Datenmodell geplant. Ausgangsbasis für die Entwicklung ist die Kombination der Programmiersprache PHP und der Datenbank MySQL. Aufgrund des offenen Datenmodells ist damit zu rechnen dass langfristig Tools und Programme entwickelt werden die mit dem Datenmodell arbeiten. Bei der Entwicklung wird auf einfache Erweiterbarkeit und Flexibilität Wert gelegt.
Da viele Verkehrsdienstleister Fahrpläne mit Excel bearbeiten wird zusätzlich an einem Standard für Excel-Fahrpläne gearbeitet. Die erste Version wird voraussichtlich noch in diesem Jahr fertiggestellt. Dieser als TT Calc bezeichnete Standard hilft dabei Excel-Dateien mit Fahrplandaten einfacher auszutauschen und für externe Programme lesbar und interpretierbar zu machen.

03.06.15 Fahrradsternfahrt am 21. Juni 2015 
Unter dem Motto "Rad fahren – Klima schützen" können die Teilnehmer der diesjährigen Fahrradsternfahrt am Sonntag den 21. Juni wieder symbolisch die Hamburger Straßen erobern. Erwartet werden bis zu 25000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Laut Koalitionsvertrag soll Hamburg Fahrradstadt werden! Der Senat hat erkannt, dass ein erheblicher Nachholbedarf besteht um das Klima und die Sicherheit der Radlerinnen und Radler zu verbessern.

Als Schirmherrin konnte die Initiative in diesem Jahr Heike Götz gewinnen, die durch die NDR-Reihe „Landpartie“ bekannt geworden ist.

Gestartet wird in Buxtehude am Rathaus (nicht am neuen Stadthaus!) um 10:30 Uhr. Die Strecke ist ca. 41 km lang und wird langsam gefahren so dass auch Kinder mitfahren können. Die Ankunft am Jungfernstieg in Hamburg ist um 15 Uhr geplant.

29.11.14 Harsefeld, die Geest und die Elbregion sind Schauplätze eines neuen Krimis
Fast genau 2 Jahre nach „Tod im Auetal“ ist jetzt der 2. Krimi von Michael Romahn erschienen: „Die Tote im Klosterpark“. Auch dieses Mal sind die Schauplätze auf der Geest, in Harsefeld und der Elbregion.
Der Krimi dreht sich um eine junge Frau die tot im Harsefelder Klosterpark gefunden wird. Sie wurde erwürgt und ins Dickicht geworfen. Kurze darauf geschieht ein 2. Mord: Eine männliche Leiche wird mit einer klaffenden Wunde am Hinterkopf ans Elbufer gespült...
Weitere Informationen zum Buch und zum Autor finden Sie unter www.michael-romahn.de

 

28.11.14 Geld zurück von Banken und Sparkassen
Banken und Sparkassen müssen Kreditkunden alle Kreditbearbeitungsgebühren der letzten 10 Jahre erstatten. Dies geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs hervor. Für bis einschließlich 2011 gezahlte Gebühren ist allerdings nur noch bis Jahresende Zeit, dann verjähren die Forderungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stiftung Warentest

 

26.05.14. So hat Buxtehude gewählt

Gleich 3mal durften die Buxtehuder am Sonntag Ihre Stimme abgeben. Als neue Bürgermeisterin wurde die parteilose Kandidatin Katja Oldenburg-Schmidt mit 59,6 % der Stimmen gewählt. Der Herausforderer von den Grünen, Michael Lemke, erhielt 40,4 %.

Zum neuen Landrat wurde mit 55,61% Michael Roesberg (CDU) gewählt. Robert Crumbach (SPD) bekam 30,18% der Stimmen. Auf Elke Twesten von den Grünen entfielen 14,20%.
In Buxtehude bekam der neue Landrat Michael Roesberg 46,58% der Stimmen, Robert Crumbach 35,09 % und Elke Twesten 18,32 %.

Bei der Europawahl bekam die CDU 30%, die SPD 27%, die Grünen 10,7%, die Linke 7,4%, die AfD 6,2%, die CSU 5,3% und die FDP 3,4%. Aufgrund des Wegfalls der 3%-Sperrklausel konnten auch einige kleinere Parteien ins Parlament einziehen - die freien Wähler, die Tierschutzpartei, Die Partei 'FAMILIE', die Piraten, die ÖDP, die NPD und 'die Partei' haben zukünftig einen Sitz im Parlament. Insgesamt hat Deuschland 96 Sitze im EU-Parlament.
In Buxtehude erhielt die CDU 34,3%, die SPD 33,6%, die Grünen 12,5%, die AfD 7,2%, die Linken 4,2% und die FDP 2,5%. Über 1% de Stimmen kamen auch die Tierschutzpartei mit 1,6% und die Piraten mit 1,2%.

08.03.14 15. Buxtehuder Baumesse
Die Buxtehuder Baumesse findet dieses Jahr vom 10. Mai bis 11. Mai auf dem Lühmann-Gelände am alten Postweg statt. Schwerpunkt der Messe sind die Themen Bauen, Leben und Wohnen. Zusätzlich gibt es dieses Jahr ein großen Bereich zum Thema Gesundheit. Außerdem werden wieder Neuwagen auf im Bereich des Lühmann- Geländes präsentiert. Die Messe ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 3 Euro - Kinder haben freien Eintritt.

27.11.13 Übersicht über Weihnachts- und Adventsmärkte im Kreis Stade

Auch in diesem Jahr laden wieder in vielen Städten und Gemeinden Weihnachts- und Adventsmärkte zu einem gemütlichen Wochenend-Ausflug ein. Die Termine in Buxtehude:

24.11.: Weihnachtsbasar des Hausfrauen-Bunds, Begegnungsstätte Hoheluft, Stader Str. 15, 11-17 Uhr
29.11.: Weihnachtsbasar, mit Tag der offenen Tür, DRK - Dr. Neuks-Heim, Spechtweg 3, 14-17 Uhr
29.11. - 31.12.: Adventsmarkt in der Altstadt Buxtehude
30.11.: Vorweihnachtlicher Nachmittag in Buxtehude (Schafmarktplatz, 14-19 Uhr)
30.11. - 01.12: Adventsmarkt im Pfarrzentrum St. Mariä Himmelfahrt, Sigebandstraße 7, Sa. 14-18 Uhr, So. 10-16 Uhr
13.12. - 15.12.: Buxtehuder Weihnachtsmarkt , 14 bis 17 Uhr, Waldorfschule Buxtehude, Zum Fruchhof

Weitere Märkte finden Sie auf der Sonderseite Weihnachtsmärkte im Kreis Stade

23.09.13 Bundestagswahl: Das vorläufige Endergebnis der Bundestagswahl für Buxtehude liegt nun vor. Die Erststimmen wurden in Buxtehude wie folgt verteilt:

  Prozent
Stimmen
Oliver Grundmann, CDU   40.3 %
  7.140
Oliver Kellmer, SPD   36,1 %
6.403
Michael Lemke, GRÜNE   9.2 %
1.624
Michael Quelle, Die Linke   4.8 %
848
Jens Paulsen, AfD   4.5 %
790
Serkan Tören, FDP   1,8 %
324
Richard Bodo Klaus, Piraten   1.8 %
314
Manfred Damman, NPD   1.0 %
183
Gerd Krümmel, Freie Wähler   0.5 %
97

Das Ergebnis der Zweitstimmen:

  Prozent
Stimmen
CDU   37.9 %
  6.726
SPD   33,1 %
5.870
GRÜNE   9,6 %
1.700
Die Linke   6,1 %
1.080
AfD   5,4 %
963
FDP   3,8 %
668
Piraten   1,9 %
334
NPD   0,9 %
160
Tierschutzpartei   0,8 %
144
Freie Wähler   0.4 %
63
PBC   0,1 %
16
pro Deutschland   0,1 %
14
REP   0,0 %
5
MLPD   0,0 %
1

06.07.13 Video: Buxtehude 1979
Auf der Videoplattform Youtube ist ein interessantes Video von einer Rundfahrt durch Buxtehude zu sehen. Der Film wurde aus einem VW-Käfer heraus gefilmt und zeigt wie die Stadt damals - noch ohne Fußgängerzone - ausgesehen hat.



17.05.13 Pfingstmarkt in Neukloster
Vom 18. bis 20. Mai findet der 136. Pfingstmarkt in Buxtehude-Neukloster statt. Viele Fahrgeschäfte, Vergnügungsbuden, Marktstände und Imbissbuden bieten vielseitige Unterhaltung. Die Attraktion in diesem Jahr ist die 45 Meter hohe Riesenschaukel "Konga". Zum Pfingstmarkt kommen jedes Jahr bis zu 100.000 Besuchter. Der Pfingstmarkt beginnt traditionell mit der Eröffnungsfeier am Samstag Nachmittag im Festzelt - doch der eigentliche Start ist der Bierfassanstich um 15.00 Uhr. Sonntag öffnet der Pfingstmarkt bereits um 6.00 Uhr morgens. Am Pfingstmontag beginnt der Markt mit dem einenm Auftritt des Posaunenchors um 9:30 Uhr und dem traditionellen Pfingstgottesdienst um 10:00 Uhr im Festzelt. Um 11.00 Uhr beginnt schließlich der letzte Markttag. Wenn der Pfingstmarkt gegen 23.00 Uhr schließ fangen bereits die ersten Marktbeschicker mit dem Abbau an.

16.04.13 17. Buxtehuder Baumesse
Vom 20. April bis 21.April findet wieder die Buxtehuder Messe auf dem Lühmann-Gelände am alten Postweg statt. Hier kann man sich zu den Themen "Bauen, Leben und Wohnen" informieren. Die Messe ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Dieses Jahr wird die Messe durch die Themen Energieberatung, Mode & Lifestyle und Prävention erweitert. An beiden Messetagen gibt es zudem eine Live-Übertragung der BSV-Pokalspiele vom Final Four in Göppingen. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für Abwechslung. Der Eintritt beträgt 3 Euro - Kinder haben freien Eintritt.

21.01.13 Landtagswahl Niedersachsen

Niedersachen: An einem überaus spannenden Wahlabend bei dem die beiden möglichen Koalitionen aus CDU/FDP und SPD/Grüne lange nahezu gleichauf lagen sicherte sich die SPD zusammen mit den Grünen einen hauchdünnen Vorsprung. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kommt die SPD (49 Sitze) zusammen mit den Grünen (20 Sitze) auf 69 Sitze während die CDU (54 Sitze) mit der FDP (14 Sitze) nur auf 68 Sitze kommt.

  Prozent
Stimmen
Sitze
CDU   36.0 %
1.287.730
54
SPD   32.6 %
1.165.538
49
GRÜNE   13.7 %
489.572
20
FDP   9.9 %
354.971
14
Die Linke   3.1 %
112.215
-
Piraten   2.1 %
75.539
-

Buxtehude (Wahlkreis 55): In Buxtehude lag der CDU-Kanditat Helmut Dammann-Tamke mit 48,6 % klar vor Stefan Schimkatis von der SPD, der auf 31 % der Stimmen kam.

  Prozent
Stimmen
Helmut Dammann-Tamke, CDU   48.6 %
23.075
Stefan Schimkatis, SPD   31 %
14.734
Ralf Poppe, GRÜNE   10.7 %
5.064
Andrej Meyer, FDP   2,1 %
981
Benjamin Koch-Böhnke, Die Linke   2.2 %
1.046
Jörg Latzke, Piraten   1.6 %
771

 

→ ältere Beiträge

 
Vorschaubilder von